Rufen Sie uns an: 040 / 6 75 00 60

Vorlesen
 
Vorlesen
 

Assistenzkraft (m/w/d) für das Wohnhaus Kuehnstraße in Hamburg-Jenfeld

Die Stelle ist als Krankheitsvertretung zunächst befristet.

Ihre Aufgabe:

Sozialpädagogische Betreuung und Begleitung von Menschen mit unterschiedlich hohem Hilfebedarf in der Einzel- und Gruppenarbeit Individuelle Hilfeplanung und Leistungsdokumentation sowie Pflegedokumentation und Erstellung von Protokollen und Berichten

Ihr Profil:

Sozialpädagogische/r Assistent/in, Krankenpflegehelfer/in, Altenpfleger/in, angelernte/r Betreuungshelfer/in oder Pflegehelfer/in, andere abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise mit Berufserfahrung Berufserfahrung in der Arbeit mit den genannten Zielgruppen

Wir bieten eine Tätigkeit mit interessanten und vielseitigen Aufgaben und eigenen Gestaltungsmöglichkeiten einen befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf Verlängerung/ Entfristung, in Volllzeit mit einer Vergütung nach S3 TV-AVH (analog TVöD) und eine zusätzliche Altersvorsorge.

Weitere Auskünfte gibt Fanny Thomas unter 040 - 675 006 15.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen - möglichst in elektronischer Form - an bewerbungen[at]hamburger-lebenshilfe-werk.de oder an: Hamburger Lebenshilfe-Werk gGmbH Schweriner Str. 8, 22143 Hamburg