Rufen Sie uns an: 040 / 6 75 00 60

Vorlesen
 
Vorlesen
 

Sachbearbeiter/in für Buchhaltung und Personalverwaltung in Hamburg-Rahlstedt

Das Hamburger Lebenshilfe-Werk betreibt Wohnhäuser, ambulante Dienste und eine Tages-förderstätte für Menschen mit Behinderungen. Mehr über uns erfahren Sie auf www.hamburger-lebenshilfe-werk.de. Für das Team unserer Geschäftsstelle in Hamburg-Rahlstedt suchen wir zum 01.11.2018 eine/n

Sachbearbeiter/in für Buchhaltung und Personalverwaltung

 

in Teilzeit (28 Wochenstunden). Die Stelle ist als Elternzeitvertretung zunächst befristet.

Sie übernehmen Aufgaben in den Bereichen Buchhaltung, Zahlungsverkehr, Personalverwaltung, Bewerberverwaltung und Controlling. Sie unterstützen die Leitungen unserer Einrichtungen in Verwaltungsangelegenheiten.

Wir wünschen uns eine Person mit kaufmännischer oder Verwaltungsausbildung und/oder einschlägigen beruflichen Vorerfahrungen. Wir erwarten gute Anwenderkenntnisse in EXCEL und WORD und möglichst Erfahrung mit weiterer betriebswirtschaftlicher Software. Sie soll-ten ein gutes Zahlenverständnis haben, selbständig und sorgfältig arbeiten und das Ziel ver-folgen, den Leitungskräften unserer Einrichtungen einen guten Service zu bieten.

Wir bieten Ihnen

  • eine Vergütung nach Gruppe 8 des TV AVH (ähnlich TV öffentlicher Dienst),
  • eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit (auch Verteilung auf 4 Tage pro Woche mög-lich),
  • eine abwechslungsreiche Arbeit in einem engagierten kleinen Team, bei der Sie Schritt für Schritt neue Aufgaben kennenlernen und - eine zusätzliche Altersversorgung (VBLU).

Ihre Bewerbung richten Sie - gerne in elektronischer Form - bis spätestens zum 20. August 2018 an

 

Hamburger Lebenshilfe-Werk gGmbH
Schweriner Str. 8, 22143 Hamburg
Bewerbungen[at]hamburger-lebenshilfe-werk[dot]de