Rufen Sie uns an: 040 / 6 75 00 60

Vorlesen
 
Vorlesen
 

Gut Holz! Großer Kegel-Wettbewerb der Hamburger Wohnhäuser

Am 27. Oktober 2019 haben wir offiziell den ersten Kegel-Wettbewerb der Hamburger Wohnhäuser des Hamburger Lebenshilfe-Werks gestartet. Zuvor haben wir viele Monate lang organisiert, und viele Bewohnerinnen und Bewohner haben fleißig trainiert. Der Start des Wettbewerbs war bunt, lustig und sehr spaßig. Bewohner aus sieben Wohnhäusern des Hamburger Lebenshilfe-Werkes, ca. 45 Menschen, haben daran teilgenommen. An dem Tag wurde noch nicht offiziell gespielt. Die Regeln des Spiels wurden geklärt, die weiteren Abläufe bekanntgegeben, die Pokale gezeigt und die Spieler namentlich vorgestellt. Die Bewohner haben miteinander gespielt, zusammen gegessen und geplaudert. Das wichtigste war, Bekanntschaften zu schließen und Kontakte zu knüpfen. Einige Telefonnummern und Adressen wurden getauscht, man hat sich für das nächste Mal verabredet.

Bis in den Juni 2020 wird der Wettbewerb regelmäßig an jedem letzten Samstag im Monat stattfinden. Wir erhoffen uns davon weiterhin sehr viel Spaß, aber vor allem, dass die Menschen, die daran teilnehmen (sowohl Bewohnerinnen und Bewohner als auch ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter) die Möglichkeit haben, über den Wettbewerb hinaus Freundschaften zu schließen.

Kontakt: Blanca Diaz Lopez, Leiterin der Wohnhäuser Einhausring und Krieterstraße, Tel. 040 - 76 47 05 96