Rufen Sie uns an: 040 / 6 75 00 60

Vorlesen
 
Vorlesen
 

Herr Oldenburg hat einen Traum

Michael Oldenburg wohnt im Wohnhaus Einhausring des Hamburger Lebenshilfe-Werks im Hamburger Stadtteil Langenbek. Busse und der Beruf des Busfahrers faszinieren ihn. Zusammen mit seiner Begleiterin Frau Reiners, die die Kontakte knüpfte, konnte Herr Oldenburg einen Tag lang erleben, wie es ist, Busfahrer bei der Hamburger Hochbahn zu sein.

Es begann mit einem Frühstück in der Kantine des Betriebshofs an der Winsener Straße in Harburg – in der natürlich nur Busfahrer Zutritt haben! Anschließend wurden wir auf dem Betriebshof herumgeführt und durften uns alle Räume anschauen. Der absolute Höhepunkt des Tages war jedoch die Fahrstunde. Herr Oldenburg steuerte einen großen HVV-Bus über das Gelände des Betriebshofs. Das war gar nicht so einfach – aber Dank des unglaublich entspannten Fahrlehrers Norbert Jeß kam er mit dem Busfahren bestens zurecht. Ein Erlebnis, von dem er noch lange schwärmen wird!