Rufen Sie uns an: 040 / 6 75 00 60

Vorlesen
 
 

Das Wohnhaus Ausschläger Elbdeich

Vorlesen

Dieses Wohnhaus ist eine alte Stadtvilla in Hamburg-Rothenburgsort. Sie liegt im Traunspark direkt am Elbdeich mit Aussicht auf die Elbe, die Billwerder Bucht und die Halbinsel Kaltehofe.

Im Wohnhaus leben 15 Frauen und Männer mit Behinderung aus unterschiedlichen Altersgruppen. Jeder hat sein eigenes Zimmer – überwiegend nach Süden mit Blick zur Elbe. Ein großes Wohn- und Esszimmer ist der gesellschaftliche Mittelpunkt des Hauses. Es gibt eine große Küche, Bäder auf allen Etagen, eine Waschküche und einen Mehrzweckraum.

Das großzügig gebaute Treppenhaus ist schön anzusehen, wird aber leider nicht durch einen Aufzug ergänzt. Das Haus ist daher für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht gut geeignet.

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner gestaltet das Leben im Wohnhaus selbst. Für jeden wird individuell abgesprochen, in welchen Lebensbereichen welche Unterstützung benötigt wird. Assistenz leisten wir insbesondere beim Einrichten und Pflegen des eigenen Zimmers, beim Einkaufen und Kochen, bei Körperpflege und Gesundheit und bei der Gestaltung der Freizeit. Rat und Unterstützung gibt es auch bei Behördengängen, beim Umgang mit Geld, bei Schwierigkeiten am Arbeitsplatz oder in einer Partnerschaft – und bei der Planung der persönlichen Zukunft.

Im Haus arbeiten 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lebenshilfe-Werks. Auch in der Nacht und an Wochenenden und Feiertagen ist jemand im Haus.

Typisch für unser Haus sind unsere Unternehmungslust, unsere Neugier und unser Interesse am aktuellen Geschehen. Wir sind viel außer Haus unterwegs, unsere Ferienreisen ins In- und Ausland sind legendär, und politische Ereignisse werden bei uns lebhaft diskutiert. Verwandte und Freunde sind in unserem Haus gerne gesehene Gäste.

Rothenburgsort gilt zu Recht als einer der „kommenden Stadtteile“ Hamburgs. Unsere nähere Umgebung ist – nicht nur wegen der Elblage – attraktiv. Die Geschäfte, der Wochenmarkt und die Arztpraxen im Zentrum von Rothenburgsort sind nur ein paar Minuten Fußweg entfernt. Das Gleiche gilt für den großen Elbpark Entenwerder und für das Naherholungsgebiet auf der Elbinsel Kaltehofe.

Die Menschen, die hier wohnen, sind viel außer Haus unterwegs. Sie nutzen Angebote der Erwachsenenbildung, besuchen Sport- und Musikveranstaltungen, eine Bastel- und eine Seniorengruppe und gehen in die Kirche. Oft sind wir in kleinen Gruppen mit unserem Kleinbus unterwegs.

In 10 bis 15 Minuten Fußweg erreicht man Haltestellen von Bus oder S-Bahn, und von dort aus in wenigen Minuten das Stadtzentrum Hamburgs.

Die Bewohnerinnen und Bewohner haben einen Wohnbeirat gewählt, der das Leben im Haus aktiv mit gestaltet.

Ansprechpartnerin

Leiterin des Wohnhauses:
Frau Sandra Baumgarte

Telefon 040 – 787 103

E-Mail
ae[at]hamburger-lebenshilfe-werk[dot]de

Adresse:
Hamburger Lebenshilfe-Werk
Wohnhaus
Ausschläger Elbdeich 3
20539 Hamburg

Lage des Wohnhauses

Impressionen

Klicken Sie auf ein Bild für eine vergrößerte Darstellung.